Kauf: 18246 Bützow, Langestraße-Schlossstraße

Wohn-und Geschäftshaus in bester Lage

Kaufpreis: 81.000 €

Die Provision beträgt 7,14 % des Kaufpreises (inkl. MwSt.) und ist vom Käufer zu zahlen.    

Objekttyp: Wohn- und Geschäftshaus   

Baujahr:  ca. 1707
Letzte Sanierungsmaßnahme: 2017
Anzahl der Wohneinheiten:  2-3
Anzahl der Gewerbeeinheiten: 1
Wohnfläche ca. (m²):  450       
Grundstück ca. (m²):  432
Aufgeteilt nach WEG: nein
Etage(n):  3 + Keller
Mieteinnahmen p.a. (IST) in Euro ca. : 0,00
Hof befahrbar:  ja
Heizungsart:  Fernwärmeanschluss vorhanden
Ausstattung: Sanierungsbedürftig
Verfügbar ab:  nach Vereinbarung
Denkmalschutz: ja

Energiepass:  Aufgrund des derzeitigen Sanierungszustandes liegt kein Energiepass vor.

Ansprechpartner:
Herr Jens Blümel    
RELIA Immobilien
Boitiner Straße 21
www.relia-immobilien.de
Tel. 038450 2299-75
Mobil 0172 3261300
Fax 038450 22959

KR12
KR14
KR11
KR9
KR15
KR16
KR4 Ansicht Ost
KR1 Ansicht Sd
KR2 Ansicht West
KR3 Ansicht Nord
KR8GrRi KG
KR7GrRi EG
KR6GrRi 1.OG
KR5GrRi DG

Objektbeschreibung:
Zum Verkauf steht eines der geschichtsträchtigsten Gebäude von Bützow. Das Verkaufsgrundstück wurde um bereits 1707 mit einem Gebäude in geschlossener Bauweise im Stadtzentrum bebaut, noch vor dem Stadtbrand 1716. Das Wohn-und Geschäftshaus steht daher unter Denkmalschutz.
Die Bebauung besteht aus zwei -auch optisch getrennten- Gebäudeteilen.
Zum einen gibt es das Haupthaus "Lange Straße 68", gut zu erkennen an den beiden markanten Schaufensteröffnungen, in bester Geschäftslage von Bützow. Zum anderen gibt es den Backsteinbau an der Schlossstraße (vor Schlossstraße 2). Hier befindet sich eine eigene Hofzufahrt zum Innenhof.
Das Wohn-und Geschäftshaus bietet ca. 450m² Wohn-und Nutzfläche (ohne den Backsteinteil). Die Eigentümer haben das gesamte Gebäude kürzlich von einem Architekturbüro aufmessen lassen. Diese Bestandszeichnungen liegen uns vor. Der daraus ermittelte BRI (Bruttorauminhalt) beträgt 2.978 m³ (ohne den Backsteinteil).
Zuletzt befanden sich in dem Gebäude 2 Wohnungen und 1 Gewerbeeinheit.
Vor allem das Dach, die Fassade und die Fensterelemente wurden durch den Tornado (Mai 2015) in Mitleidenschaft gezogen. Um weitere Schäden zu vermeiden wurde das Gebäude seit dem umfangreich gesichert. Erst vor kurzem wurde das Dach durch einen Fachbetrieb erneut gesichert (komplette Folie erneuert), um ein Eindringen von Regenwasser zu verhindern.
Im Jahr 2016 wurde das Haus aufwendig entkernt und für den Wiederaufbau vorbereitet.
Das Grundstück liegt im Sanierungsgebiet "Altstadt" der Stadt Bützow. Es gibt bereits positive Signale in Bezug auf Fördermöglichkeiten. Der Eigentümer teilte uns mit, dass dieser bereits mit zwei Förderern in Kontakt steht. Zum einen handelt es sich in um die Stadt Bützow, zum anderen um den Treuhänderischen Sanierungsträger GOS mbH.
Verbindliche Auskünfte zu Fördermöglichkeiten sind bei der Stadt Bützow bzw. bei GOS mbH zu erfragen. Ebenso können nur diese Träger Ihnen mitteilen ob und in wie weit ein neuer Eigentümer in die laufenden Beantragungen eintreten kann. Gerne teilen wir Ihnen die entsprechenden Ansprechpartner mit.
Lage:
Das Objekt liegt zentral im Innenstadtbereich. Der Großteil der Nachbarhäuser wurde bereits liebevoll saniert. Die geplante Umgestaltung des gesamten Areals um das Bützower Schloss (Informationen erhalten Sie dazu von der Stadt Bützow), wertet die Innerstädtische Lage des Verkaufsobjektes zusätzlich auf.
Die Stadt Bützow hat sich in den letzten Jahren -natürlich auch bedingt durch die umfangreichen Wiederaufbaumaßnahmen nach dem Tornado- rasant entwickelt. Jedem der schon längere Zeit nicht in Bützow war empfehlen wir daher dringend einen Besuch. Ob ein Spaziergang vom sanierten Hafen entlang an der Warnow, ein gemütlicher Plausch in einem der zahlreichen Cafe`s und Gastronomien oder ein Einkaufsbummel entlang des innerstädtischen Einzelhandels. Es gibt viel traditionelles, aber auch neues zu entdecken.
 Sonstiges:
Mietinteressenten für die Gewerbeeinheit und evtl. entstehende Wohnung gibt es bereits.
Das Grundstück ist komplett erschlossen. Die Heizungs-Versorgung durch einen Fernwärmeanschluss ist ebenfalls vorbereitet.
Ein Energiepass ist derzeit nicht erforderlich.

 

relia logo small

Kontakt

RELIA Immobilien
Inhaber: Jens Blümel
-Immobilienfachwirt-

Boitiner Straße 21
D-18249 Tarnow
Tel. 038450 / 2299-75
Fax 038450 / 2299-76
Mobil 0172 / 3261300

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir helfen Ihnen ...