Kauf: 18279 Vietgest ** Doppelhaushälfte

Teilsanierte Doppelhaushälfte auf dem Land

Kaufpreis: 65.000 €

Provision:  3,57 % des Kaufpreises (inkl. gesetzl. MwSt) vom Käufer zu zahlen.    

Objekttyp: Doppelhaushälfte mit Nebengelass
Baujahr:  ca. 1850
Grundstücksfläche ca. : 1.313 m ²
Anzahl der Wohneinheiten: 1
Wohnfläche ca. :  75 m²
Nutzfläche ca. (m²): 50 m² (Dachgeschoss ausbaufähig)
Etage(n):  1
Zimmer: 3
Bad/WC : Bad mit Dusche 
Garage(n)/Carport(s): Schuppen
Stellfläche und Zufahrt: ja
Hof befahrbar:  ja
Heizungsart:  Pelletofen (wassergeführt als Zentralheizung), Bj. 2018
Heizquelle/Brennstoff:  Holzpellets
Kamin: nein
Keller: nein
Einbauküche: ja
Vermietet: nein
Ortsübliche Erschließung: elektr. Strom, Wasser, Telekom, Abwasser
Energiepass: Ist in Arbeit und liegt spätestens zur Besichtigung vor.  
Ansprechpartner:
Herr Jens Blümel    
RELIA Immobilien
Boldebucker Weg 2
www.relia-immobilien.de
Tel. 03843/8558499
Mobil 0172 3261300
Fax 03843/8558498
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
IMG 4928
IMG 4942
IMG 4912
IMG 4916
IMG 4906
IMG 4904
IMG 4876
IMG 4899
IMG 4894
IMG 4893
IMG 4909
IMG 4927
IMG 4939
IMG 4929
IMG 4924
IMG 4920
DJI 0688
DJI 0694
DJI 0689
DJI 0696
DJI 0701
IMG 4948
DJI 0699
IMG 3974
IMG 3975
IMG 3977
IMG 3981
IMG 3984
IMG 4005
GR EG 001
GR DG 001
Objektbeschreibung
Diese schön gelegene Doppelhaushälfte sucht Aufmerksamkeit und fleißige Hände. Das massive Backsteingebäude auf Feldsteinfundament ist, nach unserer Recherche, eines der ältesten Häuser in Vietgest. Das Ursprungsbaujahr haben wir bestmöglich auf ca. 1850 geschätzt. Es soll seinerzeit ein Reetdach besessen haben, was zumindest die sehr breiten Dachsparren-Abstände erklären würde. 
Das Dach wurde in den 60er Jahren mit Aluminium-Wellplatten eingedeckt und ist dicht. Mittelfristig sollte man hier jedoch eine Erneuerung einplanen, schon der Optik wegen. Bis auf die Giebelseite, wurden die Außenwände inzwischen verputzt, nachdem in den 1990er Jahren doppelverglaste Kunststofffenster und Außentüren eingebaut wurden.  
Die Haustechnik ist dagegen moderner, als man von außen erwarten mag. So wurde die Elektroanlage samt Unterverteilung und Verkabelung bereits erneuert. Als Heizung wurde vor 3 Jahren ein wasserführender Pelletofen installiert, der dem Gebäude als Zentralheizung dient. Dazu wurde ein komplett neuer Schornstein gebaut. In Verbindung mit einem ebenfalls installierten Pufferspeicher, ist die Beheizung der Räumlichkeiten sehr günstig.
Die ca. 75 m² Wohnfläche verteilt sich über das gesamte Erdgeschoss. Es gibt derzeit 3 Zimmer, einen Flur, die Küche mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum (Kammer) und ein Duschbad. Die vorhandene Einbauküche gehört zum Kaufgegenstand. Das Erdgeschoss wurde in den 1990er Jahren offensichtlich einmal komplett durchsaniert (z.T. hochwertige Innentüren, Trockenbau, Böden). Inzwischen ist das Ganze jedoch, zumindest optisch, in die Jahre gekommen und wirkt teilweise etwas ungepflegt. Das Dachgeschoss ist über eine Bodenluke zu erreichen und bietet ca. 55 m² zusätzliche Ausbaureserve. 
Das befahrbare Grundstück umfasst eine Fläche von ca. 1.313 m² und bietet einen herrlichen Blick in die Natur. Mit etwas Liebe und Engagement lässt sich hier etwas Tolles draus machen. Neben zwei alten Schuppen, gibt es hier noch die vorhandenen Außenmauern eines bauzeitgleichen Stallgebäudes, ebenfalls aus Backstein. Die Eigentümerin ließ die Grundmauern bisher stehen, um sich einen Wiederaufbau des Stalls möglich zu halten. 
Auf dem Grundstück gibt es einen alten, funktionstüchtigen Wasserbrunnen. 
 
Ein Energiepass ist in Arbeit, liegt derzeit jedoch noch nicht vor. 
Lage:
Zugehörig zum kleinen Ortsteil Vietgest der Gemeinde 18279 Lalendorf, befindet sich unser Verkaufsobjekt an der sanierten Ortsdurchfahrt "Güstrower Chaussee".  Die Nachbarschaft wird geprägt durch die bauzeittypischen Siedlerhäuser, die bis heute auf abwechslungsreiche Weise saniert und hergerichtet wurden. Das Straßenbild ist sehr gepflegt. Trotz der verkehrsgünstigen Lage ist man in wenigen Minuten in idyllischster Natur. Ob ein Spaziergang durch den Wald, ein Feierabendbad im See Ziest (eine der vielen Badestellen in der Nähe), noch mal mit dem Ruderboot raus oder einfach eine Radtour auf dem toll ausgebauten Radwegenetz bis Güstrow oder Teterow, ..hier findet jeder seine Entspannung. 
Die traumhafte Gegend um Vietgest war schon im 17. Jahrhundert begehrt, weshalb hier viele imposante Herrenhäuser und Gutsanlagen entstanden (z.B. das Jagdschloss Lalendorf oder das Herrenhaus Vogelsang). Das schicke Schloss Vietgest befindet sich in ca. 300m Luftlinie von unserem Verkaufsobjekt. Nach 1945 entstanden rings um den Bade- und Freizeitsee Ziest diverse betriebliche Ferienanlagen, die nach der Wiedervereinbarung privatisiert wurden und heute jährlich viele Touristen und Camper anziehen. 
Die Dinge des täglichen Bedarfs in nur wenigen Autominuten, alternativ natürlich auch zu Fuß oder mit dem Rad, zu erreichen. In Vietgest selbst gibt es z.B. eine Gaststätte, eine Eisdiele, eine Kita, diverse Vereine, Sport- und Kulturangebote. Im nahegelegenen Ortsteil Lalendorf (ca. 3 km) findet man z.B. Kita, Grund- und Gesamtschule, einen Allgemeinarzt, einen Zahnarzt, zwei Banken, eine Apotheke, diverse Einkaufsmöglichkeiten und eine Tankstelle. Die nahen Städte, wie die Barlachstadt Güstrow und die Bergringstadt Teterow (jeweils ca. 12 km) sowie der Luftkurort Krakow am See (ca. 15 km) runden das Angebot der vollumfänglichen Versorgung ab. 
 
Aufgrund der reizvollen Urlaubslage und der nahen Autobahnanbindung (A19 Berlin-Rostock), scheint auch eine Ferien- und/oder Zweitwohnungsnutzung interessant.  
 
Entfernungen (ca.): Güstrow 12 km, Teterow 12 km, Krakow am See 15 km, Malchow/Müritz 40 km, Rostock 42 km, Berlin 180 km, Hamburg 205 km
Nächste Bushaltestelle: ca. 20 m (Vietgest)
Nächste Autobahnanbindung: ca. 2 km (A 19 Berlin-Rostock)
Nächster Bahnhof: ca. 3 km (Lalendorf)
Nächster Flughafen: ca. 20 km (Rostock-Laage)
 
Sonstiges: 
Die hier veröffentlichten Informationen und Fotos sind nur ein kleiner Auszug aus unserer umfangreichen Exposédokumentation. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen tiefergehende Informationen zu dieser Immobilie erst nach Erhalt Ihrer unterzeichneten Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) zusenden möchten. Dieses dient dem Schutz des Eigentümers und ggf. der Mieter. Die Vereinbarung erhalten Sie gern auf Anfrage als PDF von uns. 

Der Energieausweis ist in Arbeit, und liegt zur Besichtigung vor. 

Alle Angaben in diesem Exposé (Objektbeschreibung, Ertragszahlen, Vermietungsstände, Abmessungen, Preisangaben etc.) beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Insbesondere können sich Vermietungstand und Mietertrag einer Liegenschaft im Zeitraum der Vermarktung ändern. Hier gilt daher ausschließlich die endgültige Mieterliste als Anlage zum späteren Kaufvertrag.

Die Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel überprüfte diese Angaben lediglich auf Plausibilität und übernimmt hierfür keine weitergehende Haftung. Die Firma Relia Immobilien, Inh. Jens Blümel haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben. In diesem Fall ist die Haftung der Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter. Der Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel ist es gestattet, auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig zu werden. 

relia logo small

Kontakt

RELIA Immobilien
Inhaber: Jens Blümel
-Immobilienfachwirt-

Boldebucker Weg 2
18276 Gülzow-Prüzen
Tel. 03843 85584-99
Fax 03843 85584-98
Mobil 0172 3261300


email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir helfen Ihnen ...