Kauf: 18292 Wilsen, 6.600 m² zwischen Ostsee und Müritz

Wohnen oder Urlaub? 6.600 m² Bauerngehöft am Ortsrand.

Kaufpreis: 235.000 €

 

Provision:  3,57 % des Kaufpreises (inkl. gesetzl. MwSt.) vom Käufer zu zahlen.    

Objekttyp: Doppelhaushälfte mit Scheune
Baujahr:  ca. 1900
Grundstücksfläche(n): 6616 m²
Anzahl der Wohneinheiten:
Wohnfläche ca. (m²):  110 m²
Nutzfläche ca. (m²): 80 m² (nicht ausgebauter Dachboden)
Etage(n):  1
Zimmer: 5
Bad/WC : Bad mit Wanne u. Dusche 
Garage(n)/Carport(s): große Holzscheune
Stellfläche und Zufahrt gesichert: ja
Hof befahrbar:  ja
Heizungsart:  Öl-Zentralheizung 
Heizquelle/Brennstoff: Heizöl (doppelwandiger 5.000L-Tank, unterirdisch) 
Kamin: ja
Keller: ja, Teilkeller
Einbauküche: nein
Photovoltaik: ja, Eigentumsanlage 7,5 kWp
Erschließung Internet: Glasfaser
Ortsübliche Erschließung: elektr. Strom, Wasser,Telekom  (eigene biologische Kleinkläranlage)
Energiepass: Ist in Arbeit und liegt spätestens zur Besichtigung vor.  
Ansprechpartner:
Herr Jens Blümel    
RELIA Immobilien
Boldebucker Weg 2
www.relia-immobilien.de
Tel. 03843/8558499
Mobil 0172 3261300
Fax 03843/8558498
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
DJI 0466
DJI 0474
DJI 0463
DJI 0480
IMG 3156
DJI 0477
IMG 3154
IMG 3035
IMG 3179
IMG 3183
IMG 3181
IMG 3182
IMG 3184
IMG 3185
IMG 3187
IMG 3188
IMG 3190
IMG 3193
IMG 3194
IMG 3195
IMG 3176
IMG 3177
IMG 3221
IMG 3208
IMG 3232
IMG 3164
IMG 3165
IMG 3169
IMG 3167
IMG 3238
IMG 3159
IMG 3226
IMG 3230
IMG 3239
DJI 0475
GR EG 1
GR DG 1
Objektbeschreibung:
Zwischen Hügeln, Wäldern und Seen befindet sich diese einmalige Immobilie. Auf dem über 6.600 m² großen Grundstück, eingebettet in die reizvolle Landschaft, wurde die Bauernstell um 1900 als große Doppelhaushälfte massiv auf Feldsteinfundament errichtet. 
Ende der 1990er Jahre, und dann fortlaufend, ließen die heutigen Eigentümer das Gebäude umfangreich sanieren. In dem Zuge wurde das gesamte Erdgeschoss zu einer praktischen 5-Zimmerwohnung mit ca. 110m² Wohnfläche ausgebaut. Fußböden, Wände und Decken wurden erneuert. Das Bad mit Fenster verfügt über Wanne und Dusche. Im Jahr 1995 wurde ferner die gesamte Elektroanlage auf den aktuellen Stand gebracht, sowie eine Öl-Zentralheizung mit Warmwasserspeicher im vorhandenen Teilkeller installiert. Der 5.000 L doppelwandige Öltank befindet sich praktischer Weise außerhalb des Gebäudes, unterirdisch auf dem Grundstück. Das erleichtert den Tankvorgang und verhindert den sonst typischen Ölgeruch im Haus. Für die kalten Winterabende ist ein Kaminofen vorhanden (ein 2. Schornstein für ggf. einen weiteren Kamin ist vorbereitet).
Die bauzeitbedingt massiven, "geschütteten" Außenwände sorgen für eine sehr gute Dämmwirkung. Fenster und Türen sind aus Kunststoff und doppelt verglast. Teilweise sind Rollläden vorhanden. Das Dach wurde 2002 erneuert, es ist ein hochwertiger Tonziegel verbaut. Das Dachgeschoss ist derzeit über eine Leiterluke vom Flur aus zu erreichen und verfügt über eine zusätzliche Ausbaureserve von ca. 80 m². 
Im Jahr 2012 ließen sich die Eigentümer eine moderne 7,5 kWp Photovoltaikanlage (Eigenanlage) auf das Dach bauen. Diese dient dem Selbstverbrauch und der rentablen Einspeisung ins öffentliche Netz. Zuletzt erwirtschaftete die Anlage ca. 1.200,00 Euro p.a. Die Anschaffungskosten beliefen sich auf über 20.000,00 Euro.   
Ein besonderes Highlight ist die große Scheune auf dem Grundstück, welche in bauzeittypischer Bauweise (kombinierter Holz-Massiv-Bau) entstand. Mit den Sanierungsarbeiten wurde bereits liebevoll begonnen, die Scheune ist nutzbar und bietet genug Platz für Ihre Ideen. Mittelfristig besteht für die Scheune jedoch weiterer Sanierungsbedarf. 
Das große Grundstück mit dem teilweise sehr alten Baumbestand ist praktisch und naturbelassen gehalten. Hier lässt es sich zu jeder Jahreszeit herrlich entspannen. 
 
Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen, mit Strom, Telekom und Wasser. Das Abwasser ist an die neu errichtete grundstückseigene biologische Kläranlage angeschlossen. Für die superschnelle Internetnutzung wurde der Ort Wilsen im letzten Jahr mit dem modernen Glasfaserkabel versorgt. 
 
Lage:
Der verträumte Ort Wilsen in der Gemeinde Kuchelmiß befindet sich an der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Amtsverwaltung hat ihren Sitz im nahegelegenen Luftkurort Krakow am See, welcher ein sehr beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel ist. Auch die Idyllische Gegend in un um Wilsen wird daher bei Feriengästen sehr geschätzt. Umgeben ist der Ort von mehreren reizvoll gelegenen Seen, die in hügelige Wald- und Wiesenlandschaften gebettet und durch Rad- und Wanderwege zu erreichen sind.
Unser Verkaufsobjekt befindet sich am Dorfrand und ist daher besonders attraktiv. Die Nachbarschaft wird geprägt durch Wohnbebauung ähnlichen Baustils, die teilweise auch als Ferienanwesen genutzt werden. Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs, Schulen, Kitas, Ärzte befinden sich in Krakow am See.
 
Trotz der idyllischen Lage verfügt Kuchelmiß über eine ideale Verkehrsanbindung. Nach nur 1 km gelangt man auf die Autobahn A19 (Berlin-Rostock), mit weiterführender Autobahnverbindung zur Ostsee und nach Hamburg. In ca. 15-20 Fahrminuten ist man zudem in den Tourismushochburgen der Müritzregion wie Malchow, Waren und Röbel. Zum Sonntagsbrunch im bekannten "Van der Valk - Resort Linstow", mit seinen vielseitigen Aqua- und Freizeitangeboten, fährt man ca. 10 Minuten mit dem Auto. Das macht diese Immobilie auch als Zweitwohnsitz oder Ferienhaus interessant. 
 
Allgemeine Ortsinformation: Der Flughafen Rostock-Laage ist in 15-20min zu erreichen. Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Krakow am See oder im 5 km entfernten Langhagen.
Durch das Gemeindegebiet führt die Bundesautobahn 19 (Rostock–Berlin). Über die die Anschlussstelle 14 (Krakow am See) kreuzende Landesstraße L11 sind alle Ortsteile der Gemeinde in wenigen Minuten erreichbar. Mit einer Buslinie, die zweimal täglich zwischen Kuchelmiß, Krakow am See und Güstrow verkehrt, ist die Gemeinde an das Netz des Öffentlichen Personennahverkehrs angeschlossen. Vom benachbarten Langhagen an der Bahnstrecke Neustrelitz–Warnemünde verkehrt der Regionalexpress 5 der DB Regio zweistündlich in Richtung Berlin und Rostock, in Krakow am See Linienbusverbindungen nach Meyenburg und Güstrow.
Die Gemeinde Kuchelmiß liegt zwischen der Kreisstadt Güstrow und Krakow am See. Das Gemeindegebiet am Nordufer des Krakower Sees wird vom Durchbruchstal der Nebel geteilt.
Die Hügel östlich und westlich des Tales liegen zum Teil 40 Meter über der Nebel. Im Südosten des Gemeindegebietes im Waldgebiet Großes Holz erreichen die Anhöhen mit dem Rauhen Berg und dem Schwieneger Berg 95,5 m.ü.NHN. Zu den Seen innerhalb der Gemarkung zählen der nordöstliche Teil des Krakower Sees, der Serrahner See, der Kuchelmißer See, der Ahrenshäger See und der Wilsener See. Das Relief um Kuchelmiß ist während der letzten Eiszeit entstanden. Dabei lag der Eisrand nördlich des Krakower Sees und hinterließ nach dem Abtauen die Endmoräne. Sie hat ein hügelig-kuppiges Relief und ist durch wechselnde Bodenarten auf kleinsten Raum sowie Steinstreuungen und große Blöcke gekennzeichnet. (Quelle tlw. Wikipedia)
 
Rechtliches: 
Die hier veröffentlichten Informationen und Fotos sind nur ein kleiner Auszug aus unserer umfangreichen Exposédokumentation. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen tiefergehende Informationen zu dieser Immobilie erst nach Erhalt Ihrer unterzeichneten Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) zusenden möchten. Dieses dient dem Schutz des Eigentümers und ggf. der Mieter. Die Vereinbarung erhalten Sie gern auf Anfrage als PDF von uns. 
 
Alle Angaben in diesem Exposé (Objektbeschreibung, Ertragszahlen, Vermietungsstände, Abmessungen, Preisangaben etc.) beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Insbesondere können sich Vermietungstand und Mietertrag einer Liegenschaft im Zeitraum der Vermarktung ändern. Hier gilt daher ausschließlich die endgültige Mieterliste als Anlage zum späteren Kaufvertrag.
Die Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel überprüfte diese Angaben lediglich auf Plausibilität und übernimmt hierfür keine weitergehende Haftung. Die Firma Relia Immobilien, Inh. Jens Blümel haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben. In diesem Fall ist die Haftung der Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter. Der Firma RELIA Immobilien, Inh. Jens Blümel ist es gestattet, auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig zu werden. 

relia logo small

Kontakt

RELIA Immobilien
Inhaber: Jens Blümel
-Immobilienfachwirt-

Boldebucker Weg 2
18276 Gülzow-Prüzen
Tel. 03843 85584-99
Fax 03843 85584-98
Mobil 0172 3261300


email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir helfen Ihnen ...