Kauf: 18273 Güstrow, Sanierte Villa

Geldanlage oder Eigennutzung ** Sanierte Villa in Toplage

Kaufpreis: 385.000 €

Provision:  7,14 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt vom Käufer zu zahlen.    

Objekttyp: Wohnhaus, Villa mit 2 Wohneinheiten und Keller als Souterrain/Tiefparterre  

Baujahr: um 1900
Denkmal: nein
Anzahl der Wohneinheiten: 2
Wohn- und Nutzfläche ca. (m²):  288 m² inkl. Kellergeschoss
Keller: ja (ca. 105 m²)
Wohnfläche ca. (m²):  183 m² (EG/Hochparterre-Wohnung: 101 m²; Obergeschoss-Wohnung: 82 m²)   
Grundstück ca. (m²):  811 m²
Aufgeteilt nach WEG: nein
Etage(n):  3 (Keller, EG, OG)
Mieteinnahmen p.a. (IST) in Euro ca. : derzeit Eigennutzung
Stellplatz: ja
Hof befahrbar:  ja
Carport: ja, 3er Anlage 
Garage: ja
Nebengelass: Geräteschuppen, Hundezwinger
Heizungsart: Etagenheizung (1x Brennwertgerät ja Wohneinheit)
Heizquelle/Brennstoff:  Erdgas
Kamin: ja, 1 x je Wohneinheit
Wasseraufbereitungsanlage: ja (Entkalungsanlage Fa. Grünbeck)
Einbauküche(n): ja, 1 x je Wohneinheit
Balkon/Terrasse: 1 Balkon je Wohneinheit
Ausstattung: gehoben
Zustand:  komplett saniert (innerhalb der letzten 10 Jahre)
Verfügbar ab:  nach Vereinbarung
Energiepass: ist beantragt, liegt derzeit jedoch nicht vor.
 
Ansprechpartner:
Herr Jens Blümel    
RELIA Immobilien
Boldebucker Weg 2
www.relia-immobilien.de
Tel. 03843/8558499
Mobil 0172 3261300
Fax 03843/8558498
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
OKR 47
OKR 42
OKR 46
OKR 01
OKR 15
OKR 16
OKR 17
OKR 18
OKR 19
OKR 20
OKR 21
OKR 22
OKR 23
OKR 24
OKR 25
OKR 26
OKR 27
OKR 02
OKR 03
OKR 04
OKR 05
OKR 06
OKR 07
OKR 08
OKR 09
OKR 10
OKR 11
OKR 12
OKR 13
OKR 14
OKR 28
OKR 29
OKR 30
OKR 31
OKR 32
OKR 33
OKR 34
OKR 35
OKR 36
OKR 37
OKR 38
OKR 39
OKR 40
OKR 41
OKR 45
OKR 43
OKR 44
OKR 48
OKR 49
EG 01
OG 01
KG 01
OKR 50
Objektbeschreibung:
Hier dürfen wir Ihnen eine schmucke Stadtvilla mit zwei hochwertigen Wohneinheiten in Güstrow anbieten. Das massive Gebäude wurde innerhalb der letzten 10 Jahre liebevoll, quasi vom Keller bis in die Dachspitze saniert.
 
Im Erdgeschoss/Hochparterre befindet sich eine moderne 4-Zimmer-Wohnung mit ca. 101 m² Wohnfläche.
Vom gemeinsamen Eingangsbereich, über den Geschosstreppenflur erreicht man im Obergeschoss die zweite 4-Zimmer-Wohnung. Nach Abzug der teilweise dort vorhandenen, wunderschön ausgebildeten Dachschrägen ergeben sich hier weitere ca. 82 m² Wohnfläche.
Beide Wohnungen sind bautechnisch sowie optisch in hervorragendem Zustand. Neben hochwertigen Bodenbelägen, Innentüren und Wandgestaltungen wurde bei der Sanierung auf viele bauzeittypische Details geachtet. Nicht zuletzt die typisch hohen Decken samt Stucknachbildung und Kronleuchter vermitteln dem Bewohner ein sehr exklusives Wohngefühl. Eine gelungene Mischung aus Moderne und herrschaftlicher Historie.
Die Bäder sind hochwertig gefliest und  bestückt. Zudem verfügen diese über Fußbodenheizungen. Beide Wohnungen haben je einen Kaminofen für die wohlige Atmosphäre in den kalten Monaten. Die Grundrisse sind freundlich und lichtoffen, und auch die wichtige Abstellkammer wurde nicht vergessen. Die neuwertigen Einbauküchen sind Bestandteil des Kaufgegenstandes. Balkone dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Im Kaufpreis enthalten ist zudem eine hochwertige Wasserentkalkungsanlage der Marke Grünbeck.
 
Ob zur Eigennutzung als Generationenhaus (wie bisher) oder zur sicheren Anlage als Mietobjekt, für beide Nutzungsmodelle ist wichtig zu erwähnen, dass die Wohnungen bautechnisch völlig abgeschlossen sind. Eigene Gas-Brennwertgeräte mit separaten Gaszählern und natürlich separaten Elektrozählern.
 
Mit der Bezeichnung "Kellergeschoss" liegt man hier nur bedingt richtig. Durch die vollständige Beheizung, den geringen Bodeneinstand, Deckenhöhen von 2,20 m i.M. ist mind. die Bezeichnung "Souterrain/Tiefparterre" die treffendere Formulierung. Neben den zwei erwarteten Kellerräumen zu den beiden Wohnungen, gibt es hier ein wohnraumtaugliches Wannenbad und ein Gäste- bzw. Arbeitszimmer. Auch die ca. 22 m² hausinnere Garage ist von hier zu erreichen. Vom Hauswirtschaftsraum gelangt man raus auf den Innenhof. Hofseitig betrachtet , gleicht der Erdeinstand des Geschosses noch weniger dem eines Kellers. Die Nutzungs- bzw. Erweiterungsmöglichkeiten für dieses Geschoss sind vielfältig. Aufgrund der fehlenden -da bisher nicht nötigen- Abgeschlossenheit, zählen wir die Geschossfläche hier dennoch nur als Nutzfläche.  
 
Die Außenanlagen sind praktisch und formschön angelegt. Über die grundstückseigene Hofzufahrt, durch das elektrische Tor, gelangt man auf das gepflasterte Hofgrundstück und kann den Alltag sprichwörtlich hinter sich lassen. Eine 3er-Carportanlage bietet den Fahrzeugen Unterschlupf. Rückwärtig ist ein Geräteschuppen integriert. Das rechteckig geschnittene Grundstück grenzt hinten direkt an den wasserführenden Stadtgraben. Die Grundstückgrenze entlang der Bleicherstraße (Straßenseite) beträgt ca. 20 m.
 
Zusammensetzung der Flächen (ca.-Angaben):
Hochparterre: 1x Wohnung, 4 Zimmer zu ca. 101 m²
Obergeschoss: 1 x Wohnung, 4 Zimmer zu ca. 82 m²
Keller/Souterrain: ca. 105 m²
Grundriss-Skizzen von allen Geschossen liegen unserem Büro vor. 
Lage:
Das Objekt befindet sich an der Güstrower Bleicherstraße, gegenüber dem Rosengarten (früher Paradies-Wiese) und dem Nebel-Fluss. Die überwiegend großen Stadtvillen entstanden hier um 1900 für Geschäftsleute und die besser begüterten Bürger.
Auch heute noch ist die Lage sehr beliebt. Die Mischung aus ruhiger Wohnidylle und der Lage im Stadtzentrum macht hier den besonderen Reiz aus. Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig zu erreichen. Der gegenüberliegende Rosengarten ist nach wie vor ein beliebtes Naherholungsgebiet von Güstrow
 
Sonstiges:
Ein Energiepass ist beantragt, liegt derzeit jedoch noch nicht vor.

Hinweis Corona-Situation:
Laut Empfehlung von Bundes- und Landesregierung sollen Objektbesichtigungen derzeit auf ein Minimum reduziert werden. Die Gruppengröße soll dabei nicht mehr als 3 Personen betragen und nur bei bestätigter Notwendigkeit erfolgen. Um Ihre Vorstellungen und somit Ihr Kaufinteresse so gut es geht im Vorfeld zu erlangen, haben wir eine deutlich umfangreichere Fotodokumentation erstellt.
Wir werden die Empfehlungen selbstverständlich einhalten. In enger Absprache mit den Eigentümern versuchen wir Ihnen dennoch das Objekt vernünftig zu präsentieren.
Die aktuell starke Nachfrage nach Objekten, trotz -oder gerade wegen- der Krise veranlasste uns, mit dem Vermarktungsstart nicht länger zu warten. Da glücklicherweise auch die meisten Notare -wenn auch eingeschränkt- arbeiten, steht einem Verkauf grundsätzlich nichts im Wege.

 

 

 

relia logo small

Kontakt

RELIA Immobilien
Inhaber: Jens Blümel
-Immobilienfachwirt-

Boldebucker Weg 2
18276 Gülzow-Prüzen
Tel. 03843 85584-99
Fax 03843 85584-98
Mobil 0172 3261300


email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir helfen Ihnen ...